montag früh geht es schon auf nach italien. ich freue mich so. klausuren sind alle hinter mir, unbeschwert. ein neuntel ist bereits beschafft.

LÖSCH MIR DIE AUGEN AUS:
ich kann dich sehn,
wirf mir die Ohren zu:
ich kann dich hören,
und ohne Füße
kann ich zu dir gehn,
und ohne Mund noch
kann ich dich beschwören.
Brich mir die Arme ab,
ich fasse dich
mit meinem Herzen
wie mit einer Hand,
halt mir das Herz zu,
und mein Hirn wird schlagen,
und wirfst du
in mein Hirn den Brand,
so werd ich dich
auf meinem Blute tragen.

23.7.10 13:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de